skip to content

MODUL D41 CO Controlling Grundlagen Kostenstellenrechnung

Die Kostenanalyse anhand von Berichten ist Teil der täglichen Arbeit im Bereich der 'Kostenstellenrechnung (CO-OM-CCA)', einer
Teilkomponente des Moduls 'CO Controlling'. Grundlage hierfür bilden die Stammdaten der Kostenstellenrechnung. Ihnen werden sowohl
das Arbeiten mit verschiedenen Standardberichten als auch die Stammdaten der Kostenstellenrechnung nähergebracht. Sie korrigieren eine Fehlkontierung anhand einer Umbuchung. Und Sie werden nützliche Einstellungen der Benutzerparameter für Ihre tägliche Arbeit vornehmen.
Die Erledigung der umfangreichen Aufgaben erfolgt durchgehend in der Originalsimulation des R/3®-Systems, wobei Ihnen die Systembedienung und das erforderliche Fachwissen ausführlich vorgestellt werden.

Inhalt

  • CCA Kostenstellenrechnung
  • Übersicht über Gemeinkostencontrolling und Organisationsstrukturen
  • Voreinstellung Benutzerparameter
  • Kostenstellenhierarchie
  • Stammdaten: Kostenstellen
  • Stammdaten: Kostenarten
  • Stammdaten: Leistungsarten und statistische Kennzahlen
  • Ist-Umbuchungen/Umlagen
  • Einzelpostenbericht Ist-Kosten
  • Bericht: Ist/Plan/Abweichungen
  • Ausdruck und Extrakt eines Berichtes
  • Excelanzeige, Export

Lernziel

Sie führen Kostenanalysen anhand von verschiedenen Berichten durch und Verwalten die Stammdaten der Kostenstellenrechnung. Sie sind in der Lage, eine Fehlkontierung anhand einer Umbuchung zu korrigieren und individuelle Benutzereinstellungen vorzunehmen.

Vorkenntnisse

Windows-Grundkenntnisse und SAP-Basiswissen.

Dauer

ca. 5-6 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten, je nach individueller Geschwindigkeit

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance. Powered by Website Baker, design by gavjof angepasst von Klaus-Dieter Käser