skip to content

MODUL D32 SD Vertrieb und Versand -
Kundenauftragsabwicklung

Wir stellen Ihnen die Verkaufsorganisation sowie übliche Auftragsarten und die Auftragsabwicklung (Belegfluss) vor, damit Sie Terminaufträge, Barverkäufe, Retouren, kostenlose Lieferungen usf. bearbeiten können. Hierbei werden Fragestellungen nach Partnerrollen, Kreditlimit, Verfügbarkeitsprüfung und Konditionen behandelt. In besonderen Fällen können Liefersperren verhängt, Einteilungen geprüft oder Einzelpositionen abgesagt werden.
Das Lernprogramm SD Kundenauftragsabwicklung ist für alle Einsteiger in das R/3 ® -System und Personen mit geringen Vorkenntnissen ausgelegt. Aufgrund der parallelen Bearbeitungsmöglichkeiten eignet es sich für Umsteiger vom R/2- zum R/3 ® -System ebenso wie für Mitarbeiter, die bereits mit vorhergehenden Releaseständen gearbeitet haben.

Inhalt

  • Aufgaben des Vertriebs, Auftragsarten, Organisationsstruktur
  • Stammdaten im Vertrieb
  • Verkaufsauftrag anzeigen: Belegarten und Belegstruktur (TA)
  • Verkaufsauftrag anlegen (SA): Auftrag, Verfügbarkeit, Kreditlimit
  • Verkaufsauftrag anlegen (TA): Verfügbarkeit, Partnerrolle,
  • Konditionen
  • Verkaufsauftrag bearbeiten (TA): Unvollständigkeitsprotokoll
  • Ergänzungen; Liefersperre, Konditionen
  • Verkaufsauftrag bearbeiten (BV): Statusanzeige und Belegfluss
  • Retoure-Bearbeitung
  • Kostenlose Lieferung und Nachlieferung

Lernziel

Sie sind in der Lage, die Kundenauftragsabwicklung durchzuführen. Dies beinhaltet die üblichen Auftragsarten und die Auftragsabwicklung (Belegfluss) zur Bearbeitung von Terminaufträgen, Barverkäufen, Retouren, kostenlose Lieferungen usw.

Vorkenntnisse

Windows-Grundkenntnisse und SAP-Basiswissen.

Dauer

ca. 5-6 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten, je nach individueller Geschwindigkeit

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance. Powered by Website Baker, design by gavjof angepasst von Klaus-Dieter Käser