skip to content

Kosten und Kursdauer

Ein Firmentraining wird immer von einer Gruppe geschlossen gebucht. Sei es eine Firma, ein Verein oder eine Arbeitsgruppe. Die Inhalte werden speziell für diesen Kurs besprochen und festgelegt. Auf dieser Grundlage wird dann ein individuelles Angebot erstellt, mit Kursunterlagen oder ohne. Angepasst auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gruppe.

Wir haben Kursräume für bis zu 15 Teilnehmer und sind auch in der Lage mehrere Kurse am Tag parallel abzuwickeln.

In unseren Räumen findet auch sogenanntes Selbstlernen statt. Das bedeutet, ein Lehrprogramm läuft auf dem PC, die TeilnehmerInnen haben einen Kopfhörer und bekommen in kurzen Lehrfilmen gezeigt, wie die Anwendung funktioniert und probieren das in konkreten Übungen danach selbst aus. Gerade für Firmenschulungen ein interessantes Konzept, da sich jede/r TeilnehmerIn die Punkte suchen kann, die besonders interessieren und auch einzelne Punkte weglassen oder wiederholen kann. Ebenfalls interessant könnte es sein, verschiedene Themen gleichzeitig zu unterrichten, um so z.B. gezielt firmeninterne Fortbildungstermine anbieten zu können, die themenunabhängig sind. So kann ein/e TeilnehmerIn dann z.B. PowerPoint, der/die andere Word, ein/e dritte/r Excel und ein/e vierte/r einen SAP-Kurs "besuchen". Durch unsere Betreuung im Kursraum ist das problemlos möglich. Auch sind wir nach Rücksprache in der Lage, eigene Trainingsmaterialien für ein derartiges Training zu erstellen, angepasst auf Ihre speziellen Anforderungen.

 

Ein Einzeltraining kostet so viel, wie die Mindestteilnehmerzahl für den jeweiligen Kurs, meistens also das 3fache des Einzelpreises.

Sprechen Sie uns an, wir helfen gerne.

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance. Powered by Website Baker, design by gavjof angepasst von Klaus-Dieter Käser